Dienstag, 12. September 2017

Cut out



Als wir am Sonntag
 mit unseren Fahrräder durch
 die Wiesen und Felder fuhren und uns über die Natur
freuten, dachte ich mir,
wenn ich nach Hause komme, muss ich
unbedingt nochmal was mit Schmetterlingen machen, 
solange sie noch ein wenig flattern.

Es entstand eine blaue Box aus dem Gift-Box-Punchboard und 
darüber habe ich ein weißes, passendes Oberteil gefertigt. 

Ergebnis: Für Weihnachten brauche ich unbedingt eine 
Cut-Out-Stanze, die nicht komplett ausstanzt.

Dann mache ich mich mal auf die Suche ;)
hätte mir ja auch früher einfallen können als ich auf
der Messe in Hagen war 🤔

Alles Liebe
Diana






Kommentare:

  1. Eine wirklich schöne und edle Box. Die Farbkombi finde ich super und der Schmetterling gibt der Box noch das gewisse Extra. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt die Box auch total gut - sehr edel!
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Diana...
    eine schöne Idee, dem Schmetterling noch einmal einen Auftritt zu geben...und dann noch
    so einen tollen und ganz speziellen!! Deine Box ist superschön und sehr sehr edel:))!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  4. Böxchen gehen immer und wenn sie dann noch so schön wie Deines sind: tooooll!
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Great idea! So beautiful!

    AntwortenLöschen
  6. Hmmm... ja, das hat was!
    Schaut toll aus...

    Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Diana,
    Schmetterlinge werden immer rarer ... wie wunderbar, daß einer auf Deine kleine süße Box geflogen ist.
    Liebe Grüße
    Gesa

    AntwortenLöschen
  8. Du schaffst es einfach, aus jedem einfachen Werkstück eine wunderbare, elegante Kreation zu zaubern ❤️❤️
    Es ist jedesmal ein Genuss für die Augen!
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen